Selbsthilfegruppen
×

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen Lungenkrebs

Angehörige und Freunde können wichtige Unterstützung und vor allem Halt bieten. Doch manchmal ist es für sie schwierig nachzuempfinden, wie es dem Betroffenen wirklich geht. In dieser Situation können Selbsthilfegruppen eine wichtige Ergänzung sein, in denen sich Menschen in ähnlicher Lebenssituation und mit der gleichen Erkrankung miteinander austauschen und sich gegenseitig mit Tipps und Tricks zu unterstützen und zu helfen versuchen. Selbsthilfegruppen sind ein freiwilliger Zusammenschluss, in denen sich Menschen regelmäßig treffen und ihre Erfahrungen teilen.

Auch für Lungenkrebspatienten und deren Angehörige gibt es über das ganze Bundesgebiet verteilt mittlerweile viele Selbsthilfegruppen. Auf den Internetseiten des Bundesverbandes Selbsthilfe Lungenkrebs e.V. und des Bundesverbandes der Asbestose Selbsthilfegruppen e.V. können Sie eine dieser Selbsthilfegruppen in der Nähe Ihres Wohnorts finden. Eine gute Übersicht gibt Ihnen auch der Krebsinformationsdienst auf seiner Internetseite. Die bundesweit tätige Gruppe Selbsthilfe Lungenkrebs für Betroffene und Angehörige initiiert und gründet deutschlandweit Gruppengründungen, versendet Informationsmaterial und steht auch telefonisch beratend zur Verfügung.